27.06.2017 11:41 Alter: 31 Tage

Kategorie:

Funktionale Ausrüstung für Spitzenleistungen in der Küche

Ob feines Schlemmermenü, festliches Galadinner oder hektische Stoßzeiten – auf die Mitarbeiter in der Gastronomie warten jede Menge knifflige Herausforderungen. Die neue funktionale Kochbekleidung von JOBELINE will wichtige Hilfestellungen geben. „Die funktionale Kochbekleidung erfüllt von Kopf bis Fuß höchste Ansprüche und bietet besten Tragekomfort“, heißt es bei JOBELINE. „Sie ist der ultimative Motivator für Spitzenleistungen im Küchenalltag.“

Foto: JOBLINE

1 / 1

Hier einige Beispiele: High-Tech-Fashion trifft Haute Cuisine – die multifunktionale Kochjacke „J1 Evolution“ begeistert Spitzenköche in ganz Europa. Zu ihnen gehört auch der mehrfach ausgezeichnete Profikoch Sören Anders. „Als junger Koch war ich schon immer ein großer Fan der lässigen Gourmetküche – mit der neuen J1 Evolution kann ich das meinen Gästen auch in Uniform optimal zeigen! Sitzt super lässig, ist extrem leicht und bietet den gewünschten Hauch Luxusklasse“, erklärt der deutsche Spitzenkoch.

Die neue J1 Evolution aus leichter Naturfaser liegt angenehm auf der Haut. Die weiße Kochjacke mit abgesetzten dunkelblauen Paspelierungen ist strapazierfähig, leicht und verfügt über ein atmungsaktives und wasserabweisendes High-Tech-Gewebe. Darüber hinaus lässt die J1 Evolution mit ihren Extras wie Unterarmbelüftung, Handytasche und Headset-Kabeltunnel, Roll-up-Ärmel, Fast-Out-Zipper und Thermometertasche keine Wünsche offen.

Perfekten Halt im Küchenalltag bietet nach Angaben von JOBELINE das Funktionskoch-Shirt „Relay“. Das funktionale Shirt für Damen und Herren zeichnet sich durch seine Entspannungs-, Kompressions- und Belüftungszonen im Schulter-, Nacken- und Rückenbereich aus. Diese eingearbeiteten Bereiche sorgen für einen angenehmen Tragekomfort und unterstützen den Rücken bei langem Stehen. Die Belüftungszonen sorgen für optimalen Temperaturausgleich und die notwendige Atmungsaktivität.

Weitere Infos: www.jobeline.de