11.05.2017 11:01 Alter: 15 Tage

Kategorie:

Grill & Grace: "Grill your own"

Wenn die Leute gern grillen, dann soll man ihnen diese Freude gönnen! Das spart Kosten und Personal und ist gleichzeitig auch noch ein perfektes Event für Firmen! Das Münchner "Grill & Grace", Deutschlands erstes Steakhouse zum Selbergrillen am großen Lavasteingrill, kommt mit diesem Konzept jedenfalls prächtig an, sodass es bereits ein zweites Lokal eröffnet hat.

Foto: Grill&Grace

1 / 1


"Unsere Gäste können sich auf super Fleischqualität, frisches Gemüse, tolle Beilagen und selbstgemachte Saucen freuen", so Geschäftsführer Wolfgang Engwicht. "Dazu hat jeder die Möglichkeit, sich das Fleisch oder das Gemüse so zu braten, wie er es liebt." Im Zentrum des Grill & Grace steht der Lavasteingrill, an dem bis zu 20 Leute Platz finden und an dem es heißt: "Grill your own" – für Fleischfans genauso wie für Vegetarier.

Der Ablauf beim gemeinsamen, kommunikationsfreudigen Grillen ist denkbar unkompliziert: Einfach eine der erstklassigen Fleischsorten (Filets, dry aged Steaks, Flank- und Rump-Steaks) aussuchen, die Beilagen (z. B. Fries und Gemüse) und Saucen (übrigens alle selbstgemacht, u. a. die Grill & Grace BBQ Sauce) wählen und los geht’s an die Grillstation. "Selbstverständlich haben wir auch eine Lösung für Gäste, die nicht selbst grillen möchten", so Wolfgang Engwicht. "Unsere Küchenchefs bereiten einige schmackhafte Hauptgerichte zu, wie unseren berühmten Kimchi-Burger oder einen Loup de Mer."

www.grillandgrace.com